Spagyrik - Alchemische Essenzen

Alchemie der Soluna Heilmittel und Lunasol Kosmetik, nach Alexander von Bernus, sowie ganz spezielle und persönliche Mischungen nach Dr. Zimpel, für Geistige , Seelische und körperliche Aspekte.


Alchemie ist die Wandlung der Natur zu der für sie vorbestimmten Vollkommenheit. Der Alchemist folgt dem von der Natur aufgezeigten Wandlungsprozess, um entsprechend in seinem Laboratorium den Naturstoff zu veredeln.

Die Alchemie strebt nach dem Einklang von Mensch und Natur.

Daher ist die Wandlung disharmonischer Krankheit in harmonische Gesundheit seit jeher eines ihrer Bestimmungsziele. Diese therapeutische Seite der Alchemie ist die Alchemia medica.

Der Lebenskreislauf löst die Lebensformen auf und verbindet den Naturstoff wieder zur erhöhten Lebensform. Im Griechischen heißt lösen "spáein" und verbinden "ágeirein".

Die "Spagyrik" ist der von der Natur gezeigte Wandlungsprozess.



Die Seele und der Körper versinnbildlichen den LUNAren Lebenspol: LUNA, auch als Yin und das Weibliche bezeichnet, ist duldig, empfangend-gebärend.

Der Geist verdeutlicht den SOLaren Lebenspol: SOL, auch als Yang und das Männliche bezeichnet, ist tätig-formend.


"SOL - Öffne die Augen und Du siehst das Licht.
LUNA - Schließe die Augen und das Licht ist in Dir"
(Marino Lazzeroni)


Alchemie ist spagyrische Lebenskunst. Sie führt LUNA und SOL in die Einheit, die Vollkommenheit: LUNASOL.

Bis zur Französischen Revolution waren die Alchemie und Alchemia medica naturwissenschaftlich richtungsweisend. Dann jedoch, vor dem Hintergrund der "neuen" Methoden der Aufklärung, wurden sie für unvernünftig erklärt und von den sich formierenden "modernen" Naturwissenschaften verdrängt.

Irren ist menschlich! Und es ist davon auszugehen, dass die Vernunft der "modernen" Naturwissenschaft und Pharmazie teilweise zu Unrecht als vernünftig anerkannt ist und andererseits die Vernunft der Alchemie und Alchemia medica teilweise zu Unrecht als unvernünftig abgestempelt wurde.

"Auf der Suche nach Sicherheit in der Diagnostik,
auf der Suche nach einer besonderen Therapie,
auf der Suche nach einem Schlüssel zum Verständnis der Natur und
ihrer Erscheinungen im Menschen
finden wir immer wieder neue Impulse, alte Wahrheiten, neue Zweifel und
manchmal einen neuen Weg.
Die Alchemia medica ist so ein Weg!"
(Lazzeroni)